Aktuelles aus dem Verein

11.01.2015

Salon Ensemble "Wiener Mélange"


Neujahrskonzert

Wie schon beim letzten Neujahrskonzert begeisterte das Salon-Ensemble Wiener Mélange mit seiner glänzenden Besetzung die vielen Zuhörer, die sich das Abschlusskonzert des Brander Kulturforums nicht entgehen lassen wollten. Das breite Spektrum anspruchsvoller Unterhaltungsmusik mit vielen bekannten und immer wieder gern gehörten Melodien sorgte für eine fröhliche Stimmung in der bis auf den letzten Platz besetzten Martin-Luther-Kirche.  Die im vorigen Jahr erkrankte Carla Hussong sowie die vielen Zuhörern schon bekannte Kanako Sakaue mit ihren wunderbaren Stimmen ließen den Abend zu einem Genuss werden. Bernhard Gaube, der mit sicherer Hand das Ensemble am Klavier begleitete und mit lockerer Moderation das Orchester leitete, trug ebenso zum Gelingen des Abends bei.

Mit lang anhaltendem Beifall bedankte sich das zahlreich erschienene Publikum.

In der Pause konnten die Besucher mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr anstoßen. Viele langjährige Besucher und Freunde des Kulturforums bedauerten es, dass kein weiteres Konzert mit dem Brander Kulturforum mehr stattfinden wird, da dieses sich zum Jahresbeginn auflösen wird.

Wir verabschieden uns nochmals von den treuen Besuchern.

 Text: Ursula Hardt

Foto: Peter Rotheudt